RSS Feed der Grünen https://st.poelten.gruene.at/ Die aktuellsten Artikel Neues aus dem Gemeinderat (29.3.2021) https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/neues-aus-dem-gemeinderat-29-3-2021 Eine stundenlange Sitzung mit kontroversiellen Debatten ging am Montag, dem 29. März gegen Mitternacht zu Ende. Die Grünen stellten unter anderem den Antrag, den Punkt „Baumschutz-Verordnung für St. Pölten“ auf die Tagesordnung der Sitzung aufzunehmen. https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/neues-aus-dem-gemeinderat-29-3-2021 Tue, 30 Mar 2021 12:00:00 +0000 Tag des Waldes: Grüne fordern längst überfällige Baumschutz-Verordnung https://st.poelten.gruene.at/klima-und-umweltschutz/tag-des-waldes-gruene-fordern-laengst-ueberfaellige-baumschutz-verordnung Der Tag des Waldes am 21. März soll uns alljährlich die Stellung, die Wälder im Allgemeinen und Bäume im Speziellen für unseren Planeten einnehmen ins Gedächtnis rufen. https://st.poelten.gruene.at/klima-und-umweltschutz/tag-des-waldes-gruene-fordern-laengst-ueberfaellige-baumschutz-verordnung Sun, 21 Mar 2021 18:00:00 +0000 SPÖ auf rot-blauem Kuschelkurs https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/spoe-auf-rot-blauem-kuschelkurs Am kommenden Montag, 22. Februar 2021, findet die konstituierende Gemeinderatssitzung statt. Bereits im Vorfeld steht fest, dass die SPÖ zugunsten des Machterhalts alles tut, um die Buntheit des Gemeinderats zu begrenzen. https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/spoe-auf-rot-blauem-kuschelkurs Sun, 21 Feb 2021 18:00:00 +0000 Grüne feiern historischen Wahlerfolg https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/gruene-feiern-historischen-wahlerfolg Mit 8,01% der Stimmen und somit einem Plus von +5,27% fahren die Grünen bei der gestrigen Gemeinderatswahl den größten Zugewinn und damit auch ihr historisch bestes Ergebnis in St. Pölten ein. https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/gruene-feiern-historischen-wahlerfolg Mon, 25 Jan 2021 12:00:00 +0000 Es braucht ein grünes Gegengewicht zum Status Quo https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/es-braucht-ein-gruenes-gegengewicht-zum-status-quo Die Grünen St. Pölten starten in die Intensivwahlkampfphase. https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/es-braucht-ein-gruenes-gegengewicht-zum-status-quo Mon, 28 Dec 2020 17:27:00 +0000 Waldviertelautobahn-Stopp als Vorbild für die S34? https://st.poelten.gruene.at/mobilitaet-und-verkehr/waldviertelautobahn-stopp-als-vorbild-fuer-die-s34 Das Projekt der Waldviertelautobahn wurde dank der zukunftsorientierten Entscheidung von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler zu Grabe getragen und eine Öffi-Offensive für das Waldviertel verkündet. Dies gibt auch Hoffnung für die geplante S34. https://st.poelten.gruene.at/mobilitaet-und-verkehr/waldviertelautobahn-stopp-als-vorbild-fuer-die-s34 Fri, 25 Dec 2020 09:00:00 +0000 Grüne reichen Wahlvorschlag ein https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/gruene-reichen-wahlvorschlag-ein 43 Personen auf dem Grünen Wahlvorschlag zeugen für starken Rückenwind für die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz https://st.poelten.gruene.at/transparenz-und-beteiligung/gruene-reichen-wahlvorschlag-ein Thu, 17 Dec 2020 19:22:00 +0000 Grüne Position zur Süd-See https://st.poelten.gruene.at/klima-und-umweltschutz/gruene-position-zur-sued-see Unsere Stellungnahme zur "Süd-See" https://st.poelten.gruene.at/klima-und-umweltschutz/gruene-position-zur-sued-see Wed, 18 Nov 2020 09:29:00 +0000 Grüne zur LUP-Ausweitung: Es gibt noch viel zu tun! https://st.poelten.gruene.at/mobilitaet-und-verkehr/gruene-zur-lup-ausweitung-es-gibt-noch-viel-zu-tun Vor Kurzem wurde seitens der Stadt eine Ausweitung der LUP-Betriebszeiten bekanntgegeben. Die Grünen St. Pölten begrüßen diese Verbesserung und benennen gleichzeitig den großen Aufholbedarf bei der städtischen Verkehrsplanung. https://st.poelten.gruene.at/mobilitaet-und-verkehr/gruene-zur-lup-ausweitung-es-gibt-noch-viel-zu-tun Sun, 01 Nov 2020 17:29:00 +0000 Grüne starten Aufruf: ST. PÖLTEN HAT PLATZ https://st.poelten.gruene.at/soziales-und-gesundheit/gruene-starten-aufruf-st-poelten-hat-platz Die Zustände im Flüchtlingslager Moria sind seit Jahren unerträglich. Die aktuelle Brandkatastrophe in diesem Lager muss nun zu einem Umdenken in Richtung Humanität und Hilfe führen. Österreich muss hier ein klares Zeichen für die Solidarität und die Menschlichkeit setzen. Viele Gemeinden und Städte haben ihre Hilfsbereitschaft signalisiert und wir tun dies auch mit diesem Aufruf. https://st.poelten.gruene.at/soziales-und-gesundheit/gruene-starten-aufruf-st-poelten-hat-platz Tue, 20 Oct 2020 17:00:00 +0000